Familientradition

Erfahrung seit 1990

Ein seit 2004 aus voller Überzeugung familiär geführtes Lokal in Hude

Erfahrung seit 1990 – aus der Küche direkt auf den Tisch. Wir überlassen nichts dem Zufall und geben uns nur mit dem Besten zufrieden.

Hauseigene Würzungen und Marinaden sprechen für sich und für unser oberstes Gebot: Qualität!
Weiterentwickeln, sich den Bedürfnissen und Wünschen anpassen und stetig mit der Herausforderung wachsen. Dies ist der Grund, warum wir unser Konzept so aufgestellt haben, wie Sie es nun vorfinden.

Sie erhalten nicht allein Küchenspezialitäten. Auch können Sie bei uns exotische und ausgewählte Weine, Whiskey oder Ginsorten genießen.
  • Start des Seniors als Imbiss-Mitarbeiter

  • 1990

    Gründung & Betrieb eines Imbisses, gemeinsam mit den Brüdern

  • 1995

    Aufbau des Zorbas in Wildeshausen

  • 2002

    Aufbau des Zorbas in Heide

  • 2003

    Start der Mitarbeit des Juniors

  • 2004

    Aufbau des Zorbas in Hude

  • 2008

    Umbau und Umzug in das aktuelle Gebäude

  • 2018

    Übergabe der Verantwortlichkeit an den Junior

Gyros mit Pommes, Reis und Tsaziki

Zur

Außer-
hauskarte

Gruppe beim Essen und anstoßen

Zum

Kontakt

Historisch.

Ein Blick in die Entwicklung vergangener Jahre.
Entdecken Sie die Historie unseres Lokals.
Zorbas Historie 1988

Die Berufung.

Der Start des Senior-Werdegangs in einem Fremdbetrieb. Jener Einstieg von Ibrahim Artan sollte der Startschuss für eine über Jahre gewachsene gastronomische Liebe sein.

Zorbas Historie 1990

Das Paros in Delmenhorst.

Start, gemeinsam mit den beiden Brüdern, hinein in die Selbständigkeit. Das „Paros“ in Delmenhorst war geboren.

Das erste Mal ZORBAS.

Nach vier Jahren in Delmenhorst begab sich Ibrahim in die Huntestadt, nach Wildeshausen, und eröffnete erstmal das ZORBAS – gemeinsam mit beiden Brüdern.

Zorbas Historie 1994
Zorbas Historie 2002

Zorbas goes Heide.

Acht Jahre später ging es an die Delmenhorster Stadtgrenze, nach Heide. Unter dem Namen Zorbas wurde die Tradition fortgesetzt.

Der Huder Traum.

Mehrere Ortschaften erlebt,
bis Hude uns zur neuen Heimat verholfen hat. 2004 startete im benachbarten „Pavillon“ unsere Huder Geschichte, wobei Sohn Mesut involviert wurde.

Zorbas Historie 2004
Zorbas Historie 2008

Modern und schick.

Im Jahre 2008 zogen wir in das moderne Gebäude und boten unseren Gäste so noch größeren Komfort. Seit jeher sehen wir uns als zugehörige Institution unserer Gemeinde.

Eine weitere Generation.

Seit 2018 führt Mesut den Betrieb nun im familiären Kreis. Stetige Innovationen sowie laufende Ambienteverbesserungen und stets beste Qualität gehören zu unserem Credo.

Zorbas Historie aktuelle Generation
Chat starten
Sie haben eine Frage?
Hallo 👋
Wie können wir helfen?

Heute, 25. Mai, nur Abholungen!

Bitte beachten Sie, dass wir heute nur Bestellungen zur Abholung entgegen nehmen können.

Wir sind ab morgen wieder wie gewohnt und auch im Restaurant, zum bei uns vor Ort Verweilen, für Sie da.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Jetzt vorbestellen und abholen